BIM-Modellierung

Unsere Kunden

Zusätzlich zur Entwicklung von parametrischen BIM-Bauteilen richten wir unser Augenmerk auf deren praktische Anwendung im Rahmen von BIM-Projekten. Unser diesbezügliches Knowhow bieten wir unseren Kunden als Dienstleistung an und wenden uns damit an ein breites Spektrum an potenziellen Auftraggebern, das etwa Geotechniker im Planungsprozess, (Spezialtief-)Baufirmen in der Ausführungsphase (AS-BUILD-Modell) oder Bauherren umfasst, die die zweidimensionalen Unterlagen ihres Fachplaners in ein entsprechendes Modell umgesetzt sehen wollen. 


So funktioniert’s

Da unsere Kunden in der Regel keine Erfahrung im Umgang mit 3D-Modellen besitzen, stellen wir Ihnen unsere Modellierungsdienstleistung in möglichst einfacher und unkomplizierter Form zur Verfügung.

Neben vorgefertigten Vorlage-DXF-Dateien (z. B. Angabe der Baugruben-Verbau-Achse), die vom Auftraggeber projektspezifisch angepasst werden, verarbeiten wir baupraktisch übliche Informationen wie Bemessungsquerschnitte, Skizzen oder Bodenprofile. Zu Beginn einer Zusammenarbeit erstellen wir für unsere Kunden zudem eine Checkliste, die auf jene Informationen abzielt, die wir für die Modellierung der jeweiligen Fragestellungen benötigen. Im Anschluss daran wird eine klare Schnittstelle definiert, wobei der für den Auftraggeber insgesamt erforderliche Aufwand in der Regel nicht größer als der für ein gängiges 2D-Projekt ist.

Um unsere Leistung zu veranschaulichen, stellen wir Ihnen ein entsprechendes Beispiel IFC-Modell eines unserer "Geotechnischen Fachmodelle" zur Verfügung.

BIM-Modellierung

Unser Angebot

Unsere Leistungspalette umfasst im Wesentlichen drei Bereiche, die sowohl einzeln und unabhängig voneinander als auch als Gesamtes in Anspruch genommen werden können:


BSM - Boden-Schichten-Modell

Boden-Schichten-Modell

BGM - Baugruben-Modell (Aushub-Modell)


GBM - Geotechnisches-Bauwerks-Modell

Geotechnisches-Bauwerks-Modell